HA-Cluster - Plattformen für mehr Performance, Ausfallsicherheit und Verfügbarkeit

 

Managed Server

Auf Wunsch übernimmt das Team der NMMN das Management Ihres dedicated Servers. Das Management umfaßt Sicherheitsleistungen, wie z.B. das Update und Upgrade vom Betriebssystem oder anderen Diensten. Relevante Sicherheitslücken werden zeitnah geschlossen.


Management

Zum Tarif eines Managed Server gehören folgende Leistungen:

  • Auswahl der Hardware-Komponenten
  • Festlegung der Rahmenbedingungen
  • Einkauf des Servers durch NMMN
  • Konfiguration und Installation des Servers
  • Hosting des Managed Servers im Rechenzentrum
  • Verfügbarkeit des Servers
  • Monitoring von Hardware
  • Monitoring von Diensten
  • Firewalling, Konfiguration nach Absprache
  • Backup
  • Erreichbarkeit des Technischen Supports
  • Updates und Upgrades zeitnah

 

so stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie definieren mit uns die Rahmenbedingungen für Verfügbarkeit, Support, Service Level Agreements, SLA, benötigte Software und Sicherheit.

 

Root-Zugriff

Der Zugriff eines Managed Servers wird normalerweise eingeschränkt, da die NMMN die Verantwortung für die Sicherheit und Stabilität des Servers übernimmt. Ein Root-Zugriff per SSH kann jedoch nach Absprache erfolgen.


Backup, Datensicherung

Die NMMN sichert Linux Server.Weitere Details auf Anfrage.

 

 

Flexibilität in Fragen Managed Server Hosting und Managed Server Housing

Damit Sie sich von unserer Flexibilität des Hostings und Housings einen Überblick verschaffen können, haben wir für Managed Root Server und Root Server einen Server-Hardwarekonfigurator und Preisrechner entwickelt. Mit diesem Tool erhalten Sie die Möglichkeit, unsere Dienstleistung von Laufzeit, Hardwareauswahl, Sicherheit, Kontrollen, bis hin zum Management flexibel auf Ihre Wünsche anzupassen.

 

Sie haben noch Fragen oder benötigen weitere Informationen? Gerne erwarten wir Ihre Anfrage, zum Kontaktformular.