Rackspace in Colocation

Ihre IT-Infrastruktur im Housing
in modernen Rechenzentren

Das neue Zuhause für Ihre IT-Systeme

Sie möchten Ihre IT-Infrastruktur zentralisieren? Oder Sie möchten Ihre IT-Systeme sicher verwahrt in Hamburger Rechenzentren wissen? Sie möchten sich keine Sorgen um Strom und Klimatisierung machen? Dann kommen Sie in eine der Hamburger Colocations-Flächen der NMMN. Wir bieten Ihnen Racks für alle Anforderungen und erstellen mit Ihnen zusammen einen passendes Konzept für den ausfallsicheren Betrieb Ihrer Hardware.

Dieses kann von einem halben Rack bis zu vielen Racks verteilt auf zwei oder drei Rechenzentren mit redundanten Anbindungen gehen. Dabei bestimmen Sie selbst, wie Sie in Zukunft auf Ihre Hardware zugreifen möchten und wer Zugriff auf die Server-Schränke haben darf.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Internet-Backbone über vier verschiedene Anbieter (NMMN City-Netz)
  • Serverstandort Deutschland (Hamburg)
  • Rechenzentren mit wichtigen Zertifizierungen
  • redundante Stromanbindungen
  • gesondert verschliessbare Racks
  • Cages optional

Für einen einzelnen Server bis zur
gesamten Auslagerung der IT

NMMN betreibt in Hamburg Colocation-Flächen in mehreren Rechenzentren für die Vermietung von Stellflächen für Server mit Internet-Anbindung. Sie können bei uns wählen zwischen einzelnen Höheneinheiten, halben und ganzen Racks oder auch abgeschlossenen Cages.

Entscheiden Sie sich bei NMMN Stellfläche für Ihre eigenen Server im Rechenzentrum zu mieten, so wird Ihnen die gewünschte Anzahl an 19″-Höheneinheiten oder Rackspace zum Einbau Ihrer Hardware, wie Server, Storage, Switch etc. für den operativen Betrieb Ihrer Infrastruktur zur Verfügung gestellt.

Dabei bieten wir Ihnen Pakete für die Nutzung von festen öffentliche IP-Adressen an. Diese werden nach den Richtlinien des RIPE vergeben. Somit kann Ihre IT-Infrastruktur im Rechenzentrum über das Internet erreicht werden. Verschiedene Protokolle oder Virtuell Private Networks, kurz VPN, sind möglich.

Je nach Beauftragung binden wir Ihre dedizierte Infrastruktur mit ungedrosselten symmetrischen Bandbreiten mit 100 Mbit/s, 1 Gbit/s oder auch 10 Gbit/s an. Die Einbindung dieser Internet-Uplinks erfolgt in das NMMN City-Netz mit mehrfachen Redundanzen, Crosslinks und einer Hochverfügbarkeit.

Alle Rechenzentren sind vollklimatisiert, verfügen über eine unterbrechungsfreie Stromversorgung und Dieselgenerator. Jedes Rechenzentrum verfügt über wichtige Zertifizierungen, wie z.B. ISAE 3402 Type II Report, Uptime Tier III Konformität, TÜV TSI Level 2 (erweitert) Zertifizierung, ISO 9001, ISO 14001, ISO 27001, ISO 22301.

Weitere Vorteile im Überblick

  • Netze mit öffentlichen IP-Adressen (IPv4-Netze noch vorhanden)
  • ungedrosselte Bandbreiten bis 10 Gbit/s
  • 24/7 Zutritt für Ihre Mitarbeiter
  • Helping Hands und Remote Services
  • kurze Latenzzeiten
  • Erfüllung dezidierter Datensicherheitsstandards
  • physische Sicherheit

Varianten

Sie haben spezielle Fragen zu diesem Service?







    Zustimmung zum Datenschutz.*

    Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

    Weitere Fragen zu Rackspace / Colocation und Housing?

    Menü