Kategorie: Internes

Spende für die Kinderkrebs-Forschung

Eine Spende, die Kindern hilft

Spende für die Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum

Inzwischen ist es Tradition, dass wir auf die üblichen Weihnachtsgeschenke verzichten und statt dessen soziale Projekte fördern. Wie auch in den vergangenen Jahren unterstützt die NMMN wieder das Forschungsinstitut Kinderkrebs-Zentrum Hamburg mit einer großzügigen Spende zur Weihnachtszeit.

Die Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e.V. unterstützt seit über 40 Jahren die Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), kurz das Kinderkrebs-Zentrum Hamburg. Der gemeinnützige Verein wurde 1975 von betroffenen Eltern krebskranker Kinder gegründet. Die Spendenmittel werden verwendet, um eine optimale medizinische und psychosoziale Patientenversorgung zu erreichen, soziale Hilfen für bedürftige Familien zu leisten und das Forschungsinstitut Kinderkrebs-Zentrum Hamburg zu fördern. Am Forschungsinstitut werden die molekularen Grundlagen der Krebsentstehung im Kindesalter erforscht, um eine patientenspezifischere Diagnostik, neue gezielte Therapieansätze und verringerte Nebenwirkungen zu ermöglichen.

Unter dem Motto KNACK DEN KREBS sensibilisiert die Fördergemeinschaft die Öffentlichkeit für das Thema Krebs bei Kindern.

Die Kinderkrebs-Zentrum Hamburg gGmbH ist als gemeinnützige Organisation durch das Finanzamt anerkannt und berechtigt, steuerwirksame Spendenbescheinigungen auszustellen. Jede Spende, ob groß oder klein, hilft den Kindern.

Spenden auch Sie – jetzt online!

Unsere Kategorien

An noch mehr Informationen interessiert?

Menü
DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner